Vorteile PSL-Fertighaus

 

Zeit sparen.

Ein konventionelles Haus ist durchschnittlich nach knapp 30 Monaten „fix und fertig“. Das PSL-FERTIGHAUS nach weniger als 6 Monaten, wobei durch die Vorfertigung das Haus nach wenigen Tagen regensicher ist.

So sparen Sie viel Zeit und damit Geld.

 

 

Platz sparen

Mit Ziegel gemauerte Wände beanspruchen 20 bis 25 Prozent der Grundfläche eines Hauses, wogegen ein Fertigbau mit nur 16 Prozent auskommt. Das bedeutet: mehr Platz fürs Wohnen. Angenommen: Das Traumhaus soll eine Grundfläche von 100 Quadratmetern aufweisen. Dann stehen Ihnen so zehn Quadratmeter mehr Wohnfläche zur Verfügung.

 
 

Geld sparen.

Meist werden die Kosten für den Hausbau massiv unterschätzt. Kostenüberschreitungen sind die Regel. Wer sich für ein PSL-FERTIGHAUS entscheidet, weiß wie viel sein Haus kostet. Fertighäuser PSL-Company werden zu Fixpreisen angeboten.

 

 

Nerven sparen.

Ansprechpartner PSL-Company, ist ein Ansprechpartner für alle Leistungen, er schont nicht nur Ihren Geldbeutel sondern auch Ihre Nerven – Unser Fertighaus-Berater übernimmt Amts- und Behördenwege rund um das Projekt Hausbau. Koordinierung und Kontrolle von Handwerkern und Baustelle inklusive.

 
 

Schlüsselfertig oder

mit Eigenleistung

Egal ob Ihre Eigenleistung im Aufsperren der Haustüre nach Schlüsselübergabe besteht oder Sie mitbauen möchten. Ihr PSL-Fertighauspartner stellt das Haus nach Ihren Wünschen fertig. Handwerklich begabte Familien können durch Eigenleistung Geld sparen. In der niedrigsten Ausbaustufe ist in etwa 1/3 des Kaufpreises im Vergleich zur schlüsselfertigen Variante zu sparen.